Familienzentrum Bollerwagen Minden

Die nächsten Termine für Familienzentrum Bollerwagen

24.09.2018  | 15:00 Uhr bis um 16:00 Uhr

AG - Rund um den Ball -

25.09.2018  | 10:00 Uhr bis um 11:30 Uhr

Krabbelturnen

27.09.2018  | 16:00 Uhr bis um 17:00 Uhr

Integrative Eltern-Kind-Bewegungsbaustelle

27.09.2018  | 18:00 Uhr

Nähkurs für Anfänger

01.10.2018  | 15:00 Uhr bis um 16:00 Uhr

AG - Rund um den Ball -

"Es bedarf eines ganzen Dorfes, um ein Kind zu erziehen" - diese asiatische Weisheit beschreibt treffend das Anliegen des Familienzentrum Kindergarten Bollerwagen e. V. in Minden-Stemmer.

Seit der Gründung im Jahr 1995 arbeitet der Kindergarten Bollerwagen e. V. an der Reifung folgender Ziele, die in der pädagogischen Konzeption verankert sind und im Dialog mit den verschiedenen Akteuren kontinuierlich weiterentwickelt werden:

  • Kinder mit ihren Stärken fördern
  • Familien gezielt unterstützen
  • Therapeuten, Ärzte, Beratungsstellen etc. zusammen bringen.

Als Familienzentrum vernetzen wir an unserem Standort in Minden-Stemmer familienunterstützende Dienstleistungen und sind damit Ansprechpartner vor Ort. Durch die Nähe zu den Kindern und ihren Familien können wir Unterstützungsbedarfe frühzeitig wahrnehmen und für Hilfe sorgen..

Wir arbeiten zusammen mit dem Früherkennungszentrum am Johannes-Wesling-Klinikum, mit der Grundschule Kutenhausen und dem dortigen Offenen Ganztag, mit dem Jugendamt der Stadt Minden, dem Gesundheitsamt und dem Verein Sonnenschein e. V., mit der IKM-Musikschule, sowie Therapeuten und Kindergärten der Umgebung. Eine besondere Verbindung haben wir in den letzten Jahren zum Jugendhaus Geschwister Scholl geknüpft.

Das Team des Familienzentrums
Kindergarten Bollerwagen e.V. in Minden-Stemmer

Familienzentrum Bollerwagen Minden

Familienzentrum Bollerwagen e.V.
Zum Schulkamp 2a
32425 Minden
Tel: 0571 9424214
info@bollerwagen-minden.de
www.bollerwagen-minden.de

Leitung:
Frau Ira Henneking

Öffnungszeiten:
Mo. bis Fr. 7.00 – 16.00Uhr

Träger:
Elterninitiative Bollerwagen e.V.

Einzugsgebiet:
Stadt Minden, überwiegend Ortsteil Stemmer

Besonderheiten:
3 Integrationsplätze sowie 4 – 6 Plätze für unter 3 Jährige